Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

pictallg 120

Schwarze 11 Neu-Isenburg - Aktuelles

Dese Seite zeigt aktuelle Informationen rund um den Verein  - normalerweise.

Sollte hier nichts zu finden sein, so war entweder nichts los, es hat sich kein emsiger Autor gefunden oder die Artikel sind bereits im Archiv - Bereich "Jahresübersichten" - gelandet.

 

von Oliver von der Herberg

... bis zum nächsten Kampagnenbeginn! Wie jedes Jahr beleuchtet Günther Marx zusammen mit unserem Michi die ablaufende Fatsnachtskampagne, bevor Michi wieder in seinen Sack geht und dort erst wieder zur Fastnachtseröffnung am 11.11. heraus kommt. Viele Details aus der Kampagne wurden benannt: so manche Versprecher aus den vielen Veranstaltungen waren genauso dabei, wie das Lob auf unser Prinzenpaar, dass allen viel Spaß und Freude in der Kampagne bereitet hat.

Aber nicht nur Tim und Angi waren dabei, auch das Prinzenpaar der Blau-Weißen aus Dörnigheim haben sich die leckeren Heringe à la Hilde schmecken lassen. Dazu gab es allerlei Programm: Die Maxis und die Garde zeigten noch einmal ihre Tänze, genau wie Lilly Litzenberger, die den Duotanz krankheitsbedingt alleine dargeboten hat. Für viele Lacher sorgten neben Amy Blodget (Blau-Weiß Dörnigheim) auch Gudrun Litzenberger und Maria Sator-Marx am Mikro. Die Showgruppe und die Cappuccinos sorgten für den musikalischen Ausklang, bevor um Mitternacht sämtliche Orden abgelegt und alle Narren von unserem Präsidenten Stefan Ritzel wieder in ihr bürgerliches Leben verabschiedet wurden.

Lest hier mehr über das Heringsessen von der Neu-Isenburger Neuen Presse

Die Schwarze Elf bedankt sich bei allen Freunden, Gästen, Unterstützern und Förderern, die alle zu einer sehr erfolgreichen Kampagne beigetragen haben. Wir freuen uns schon alle auf das diesjährige Altstadtfest, bei dem die Schwarze Elf wieder in der Kronengasse vertreten sein wird. Bis dahin steigen wir bereits in die Vorbereitungen für die kommende Kampagne 2017/2018 ein.

 

Ältere Artikel und den direkten Zugang zu den Bildgalerien finden Sie im Bereich Archiv/Jahresübersichten.

Schnellzugriff

Zum Seitenanfang